Herzlich willkommen…

… auf den Inter­net­sei­ten der Jugend­frei­zeit– und Erho­lungs­stätte »Hohe Mark«

Mit­ten im Natur­park Hohe Mark liegt die Jugend­frei­zeit­stätte  (Reke­ner Str. 265, 45721 Hal­tern). In unmit­tel­ba­rer Nähe (ca. 200m ent­fernt) befin­det sich der moderne Frei­zeit­park »Ketteler-Hof«, der zu akti­ven und pas­si­ven Akti­vi­tä­ten ein­lädt.  5km wei­ter ist der »Sil­ber­see« ein Bag­ger­see mit wei­ßem Quarz­sand und kris­tall­kla­rem Was­ser inmit­ten des Wal­des, der zu einem belieb­ten über­re­gio­na­len Aus­flugs­ziel gewor­den ist. Durch seine Lage und seine Sand­strände nennt man ihn den »Sil­ber­see«. Einige Infor­ma­tio­nen zu Frei­zeit­mög­lich­kei­ten und Links rund um unsere Stadt Hal­tern am See haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Eben­falls sehr beliebt ist das »Wild­ge­hege Gra­nat«, wel­ches zu aus­ge­dehn­ten Wan­de­run­gen und Erkun­dun­gen ein­lädt. Der Hal­ter­ner Stau­see, wel­cher die gesamte Region mit Trink­was­ser ver­sorgt, gestat­tet Schiffs­rund­fahr­ten und vie­les mehr.  Nun haben wir in Hal­tern am See auch end­lich einen »Klet­ter­wald« direkt am Stau­see  www​.klet​ter​wald​-hal​tern​.de

Rei­ten, Was­ser­sport, Wan­de­run­gen und Dis­co­be­su­che las­sen ein­fach keine Lan­ge­weile aufkommen.

Wenn wir jetzt Ihr Inter­esse geweckt haben und Sie Lei­ter einer Jugend­gruppe oder Schul­klasse sind, kön­nen Sie sich hier mit uns in Ver­bin­dung set­zen, oder noch bes­ser, gleich einen Auf­ent­halt in unse­rer Jugend­frei­zeit– und Erho­lungs­stätte reser­vie­ren las­sen. Gerne kön­nen Sie unsere Ein­rich­tung vor Ihrer Buchung besich­ti­gen, aller­dings bit­ten wir um einer vor­he­rige Terminabsprache.

Seit dem Som­mer 2004 konn­ten wir unsere Jugend­frei­zeit­stätte im Außen­be­reich um ein Bas­ket– und Vol­ley­ball­feld, einen wei­te­ren Park­platz und eine ver­grö­ßerte »Ter­rasse« mit Grill und wet­ter­fes­ten Aus­sen­tisch­ten­nis­plat­ten erwei­tern. Die Jugend­frei­zeit­stätte Hohe-Mark bie­tet ins­ge­samt 28 Schlaf­mög­lich­kei­ten. Im Erd­ge­schoss (roll­stuhl­ge­recht) befin­det sich ein 2er Zim­mer (davon 1 elektr. Kran­ken­bett) und im 1. Ober­ge­schoss sind  3 x 6er und 1 x 8er Zim­mer. Im EG befin­det sich der große Kamin­raum, der als Speise– und Auf­ent­halts– oder als Semi­nar­raum genutzt wer­den kann. Im Kel­ler­ge­schoss ist ein Spie­leraum mit Tisch­ten­nis­platte und Kicker­au­to­mat, die­ser Raum kann aber auch als Semi­nar­raum genutzt wer­den. Im OG befin­det sich ein klei­ner offe­ner Bespre­chungs­raum. Zusatz­räum­lich­kei­ten für Klein­grup­pen­ar­beit und drei wei­te­ren Schlaf­plät­zen (aller­dings nur für Grup­pen­lei­ter ab 18 Jahre) kön­nen gegen Auf­preis im direkt angren­zen­dem Fach­werk­haus ange­bo­ten werden.

Der Über­nach­tungs­satz beträgt z. Zt. 355 € pau­schal pro Nacht (Anreise ab 15 Uhr, wenn vor­her — z. B. Sams­tag 10 Uhr — wird eine wei­tere Über­nach­tungs­ein­heit in Abrech­nung gestellt) bei eige­ner Ver­pfle­gung. Die Endrei­ni­gung des Hau­ses kann nur durch uns erfol­gen, dadurch ent­ste­hen unse­ren Gäs­ten Zusatz­kos­ten in Höhe von 135 €. Das Haus muss in einem sau­be­ren; Besen­rei­nen Zustand lt. Haus­ord­nung und Endrei­ni­gungs­ord­nung ver­las­sen wer­den.  Wei­tere Preise und Vor­raus­set­zun­gen ent­neh­men Sie bitte dem Anmel­de­for­mu­lar auf die­ser Web­site. Ach­ten Sie bitte dar­auf, dass Ihnen per E-Mail oder Fax eine Buchungs­be­stä­ti­gung geschickt wird. Unsere Fax-Nr. lau­tet: 02364–15312.

Es erwar­tet Sie herz­li­che Gast­lich­keit in der land­schaft­lich reiz­vol­len Umge­bung des Natur­schutz­ge­bie­tes Hohe Mark.

Ab sofort kön­nen Sie für Ihre geplante Maß­nahme in dem direkt angren­zen­dem Fach­werk­haus Zusatz­räum­lich­kei­ten anmie­ten. Ein Grup­pen­raum mit 15m² und einer ein­ge­bau­ten klei­nen Küchen­zeile, ein Wohn­grup­pen­raum mit 30m², ein Schlaf­raum 20m² mit maxi­mal drei Bet­ten (aus­schließ­lich für Ihr Per­so­nal ab 18 Jahre) und ein moder­nes Bad mit Dusche und WC.

Ab sofort kön­nen Sie spe­zi­elle Frei­zeit– und Pro­gramm­ak­ti­vi­tä­ten gegen Teil­neh­mer­bei­träge für Ihre Gruppe hin­zu­bu­chen (z.B.: Wan­de­rung zum Wild­ge­hege Gra­nat incl. Ein­tritt, Klet­ter­wald, Natur­wan­de­rung unter fach­li­cher Anlei­tung, Stock­brot­nach­mit­tag in der Jurte, Grill­abende, GEO– Catching in der Hohen-Mark usw.).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
die Haus­lei­tung